Julia
Kasimova

Julia<br />Kasimova

Steckbrief

Name: Julia Kasimova

Alter: 29 Jahre

Unterrichtet dich in: Klavier & Keyboard

Ausbildung: College of Music, Izhevsk (Klassisches Klavier), University of Culture and Art, Kazan (Bachelor in Jazz Piano Performance), Jazzcampus, Basel (Bachelor in Jazz Piano Performance)

Spielt Klavier/Keyboard seit: 22 Jahren

Klavier/Keyboardlehrer seit: 11 Jahren

Sprachen: Deutsch, Englisch, Russisch

Styles: Jazz, klassische Musik, Neo Soul, R'n'B, Pop, Rock, Funk

Einflüsse: Bach, S. Rachmaninoff, D. Shostakovich, I. Stravinsky, Bill Evans, Emmet Cohen, Robert Glasper, D'Angelo, Erykah Badu, Radiohead, Norah Jones, Diana Krall, Nat King Cole, Bing Crosby, Jamiroquai, Vulfpeck, Marvin Gaye, Bob Marley, Joni Mitchell, Coldplay, Tame Impala, Lianne La Havas, Louis Cole, Moonchild, Nirvana, Snarky Puppy, Thundercat, Tom Misch, Aerosmith, The Beatles, Led Zeppelin, Jimi Hendrix, The Doors

Interview

Wie bist du zum Klavier gekommen?
Seit meiner Kindheit interessiere ich mich dafür, wie das Klavier funktioniert und wie man es spielt.

Was fasziniert dich am Klavier?
Klavierspielen ist wie eine Art zu meditieren, es ist eine Möglichkeit, Gefühle und Gedanken auszudrücken oder einfach zu spielen, was man will. Es ist das gesamte Sinfonieorchester, das in eine zweihändige Stimme passt.

Was ist für dich zentral wichtig beim Üben?
Inspiration und Disziplin. Wenn ich anfange zu üben, spiele ich zuerst, was mir gefällt und Freude bereitet, und erst dann fange ich an zu lernen, was ich brauche.

Worauf achtest du besonders beim Unterrichten?
Jede Schüler:in ist ein Individuum. Ich gehe von den Wünschen und Fähigkeiten der Schüler:in aus und versuche dann die Kenntnisse und Fähigkeiten zu vermitteln, um sein eigenes Talent zu entdecken und die gewünschten Ziele zu erreichen.

Was war bis anhin dein tollstes Erlebnis als Musikerin?
Jedes Mal, wenn Leute nach dem Konzert auf mich zukommen, um sich zu bedanken und ich ihre Augen sehe, die vor Glück und Freude strahlen.

Auf welchem Equipment spielst du am liebsten?
Beim Klavier spiele ich am liebsten auf einem Yamaha C7 X PE oder Steinway & Sons Model B oder D. Beim Keyboard gefällt mir das Nord Stage.

Was ist neben der Musik noch wichtig in deinem Leben?
Freunde, Familie, Reisen, in der Natur und in den Bergen sein, Selbsterziehung, Psychologie


Links/Videos