Paul
Reichert

Paul<br />Reichert

Steckbrief

Name: Paul Reichert

Alter: 29 Jahre

Unterrichtet dich in: Gesang

Ausbildung: Bachelor: 3 Jahre Klassischer Gesang an der Musik-Akademie in Basel, Master of Arts in Performance Popgesang in London, Master of Arts in Musikpädagogik Gesang an der Musik-Akademie in Basel

Singt seit: 20 Jahren

Gesangslehrer seit: 3 Jahren

Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch

Styles: Pop, Singer-Songwriter, Jazz, A cappella, EDM, Hardstyle

Einflüsse: Adele, Ed Sheeran, Silbermond, Jessie J, Beyonce, Rihanna, Sunrise Avenue, The Script, James Arthur, Kelly Clarkson, Birdy, Lea Michelle, Jordin Sparks, P!nk

Interview

Wie bist du zum Gesang gekommen?
Ich habe als Kind mich zuerst für Klavier entschieden, merkte dann aber schnell, dass ich nebst dem Klavier noch singen wollte, und dann nahm der Gesang überhand.

Was fasziniert dich am Gesang?
Dass der Stimmapparat so fest mit unseren Emotionen und unserem physischen Körper verbunden ist. Auch, dass wir Sänger:innen unser Instrument immer dabei haben ;-)

Was ist für dich zentral wichtig beim Üben?
Das Bewusstsein über die Verbindung von Stimme und Körper. Je mehr ich meinen Körper in den Übeprozess miteinfliessen liess, umso schneller konnte ich Resultate sehen.

Worauf achtest du besonders beim Unterrichten?
Meine Schüler:innen sollen im Zentrum stehen. Ich versuche sie so gut es geht zu ihrem gewünschten Ziel zu begleiten. Es ist mir sehr wichtig auf die Bedürfnisse einzugehen. Wichtig für mich ist es aber, dass viel Musik gemacht werden kann.

Was war bis anhin dein tollstes Erlebnis als Musiker?
Als ich in London Popgesang studierte, war ich Teil der A Cappella-Gruppe «the conchords». Wir nahmen an den ICCA’s (International Championship of Collegiate A Cappella) teil. Wir haben uns hochgekämpft bis ins Finale und haben es gewonnen. Somit waren wir 2020, die beste universitäre A Cappella-Gruppe im gesamten Vereinigten Königreich.

Auf welchem Instrument begleitest du am liebsten?
Natürlich auf dem Klavier, da ich schon seit ich 9 Jahre alt bin darauf spiele ;-)

Was ist neben der Musik noch wichtig in deinem Leben?
Sport und Bewegung, Freunde, Familie, Gesundheit, Kulinarik, Reisen

Links/Videos