FAQ 

Im Folgenden haben wir die häufigsten Fragen rund um den Unterricht bei School Of Rock zusammengetragen.

Klicke einfach auf die Frage, damit die Antwort dazu erscheint.

 

Allgemein

  • Wie melde ich mich für eine Probelektion an?
  • Melde dich ganz einfach hier für eine Probelektion an! Oder rufe uns an unter 061 331 75 75. Wir werden uns gleich bei dir melden, um einen Termin für eine Probelektion abzumachen.
  • Ist mein Kinder alt genug für den Unterricht?
  • Bei kleinen Kindern ist es sehr vom individuellen Entwicklungsstand abhängig, ob es Sinn macht Unterricht zu nehmen. Zudem kommt es auch darauf an, für welches Instrument sich das Kind interessiert.

    Erfahrungsgemäss kommt Schlagzeugunterricht frühestens ab 5 Jahren in Frage. Unterricht für Ukulele, Klavier oder Keyboard ab 6 Jahren und für Gitarre (elektrisch und akustisch) ab 7 Jahren. Unterricht für E-Bass empfehlen wir erst ab 8 Jahren, ebenso Gesangsunterricht.

  • Bin ich zu alt um ein Instrument zu lernen?
  • Nein. Egal, wie alt du bist und welche Vorkenntnisse du mitbringst, es lohnt sich immer ein Instrument zu lernen. Laut wissenschaftlichen Erkenntnissen ist Musik zu machen die beste Tätigkeit, um geistig fit zu bleiben.
  • Bin ich musikalisch genug um ein Instrument zu spielen?
  • Grundsätzlich kann jede und jeder lernen ein Instrument zu spielen. Die Fortschritte passieren nicht immer gleich schnell, aber mit Übung lässt sich in der Regel viel erreichen.
  • Muss ich Unterrichtsmaterial kaufen?
  • Grundsätzlich nicht, denn wir stellen dir eine grosse Auswahl an Unterrichtsmaterial zur Verfügung. Es kann aber sein, dass es für dich Sinn macht, z.B. ein spezifisches Heft zu kaufen, welches wir nicht bei uns haben.
  • Muss ich Noten lesen lernen, um ein Instrument spielen zu können?
  • Nein, es ist nicht nötig, Noten lesen zu können um ein Instrument zu spielen. Je nach dem für welche Musik du dich interessierst und auf welchem Level du spielen willst, kann es durchaus Sinn machen Noten lesen zu lernen. Dies kannst du dann aber in Ruhe mit deiner Lehrperson anschauen.
  • Wie oft sollte ich üben?
  • Damit du Fortschritte machst auf deinem Instrument oder beim Singen, solltest du regelmässig üben. Es kommt dabei vor allem auf die Regelmässigkeit an und nicht so sehr, wie lange du am Stück üben kannst. So reichen am Anfang 10 Minuten täglich. Sobald du etwas Fahrt aufgenommen hast, wirst du dann wohl von alleine deine Übungszeit verlängern wollen.
  • Kann ich eine Lektion nachholen, wenn ich krank bin?
  • Beim Abo (ausser bei der Abo-Variante „fix“) hast du die Möglichkeit, Lektionen zu verschieben. Wenn du mal spontan absagen musst (z.B. weil du krank bist), bieten wir dir Möglichkeiten an, die Lektion nachzuholen. Wichtig dabei ist, dass du dich spätestens 24 Stunden vor deiner Lektion bei uns meldest.

    Beim 10er-Paket kannst du eine abgemachte Lektion ganz einfach spätestens 24 Stunden im Voraus absagen.

  • Muss ich für eine Lektion bezahlen, wenn ich in die Ferien gehe?
  • Beim Abo hast du die Möglichkeit Lektionen abzusagen ohne dafür bezahlen zu müssen. Wichtig ist dabei, dass du es uns spätestens 1 Monat im Voraus mitteilst.

    Für Erwachsene, die ihre Lektionen fast immer wahrnehmen können, empfehlen wir die günstige Abo-Variante „fix“. Für Erwachsene, die öfter abwesend sind, gibt die Abo-Variante „flex“ mehr Möglichkeiten zur Absage von Unterrichtsterminen.

    Für Kinder und Jugendliche bis zum 18. Lebensjahr bieten wir die Möglichkeit an, sich für alle Schulferien abzumelden. Wer auch während den Schulferien in den Unterricht kommen möchte, profitiert dafür von günstigeren Preisen und mehr Flexibilität Unterrichtstermine abzusagen oder zu verschieben.

  • Kann mein Kind von vergünstigten Preisen profitieren?
  • Es ist uns ein wichtiges Anliegen, tollen Unterricht zu attraktiven Preisen zu bieten. Deshalb sind unsere Preise so ausgelegt, dass alle unsere SchülerInnen, egal welchen Alters, die gleichen günstigen Preise bezahlen.
  • Gibt es eine Warteliste?
  • Nein. Dank unserem effizienten Sekretariat schaffen wir es in der Regel immer, dass du zu deinem gewünschten Zeitpunkt einsteigen kannst.
  • Kann ich ein Instrument bei School Of Rock ausleihen?
  • Du kannst unsere Instrumente im Unterricht spielen und ausprobieren. Du hast allerdings nicht die Möglichkeit, diese mit nach Hause zu nehmen.

Gitarre (elektrisch & akustisch)


Gesang

  • Ist der Gesangsunterricht nur auf Rockmusik ausgelegt?
  • Nein. Egal, ob du Radio-Hits singen willst, dich für Jazz-Standards interessierst oder es doch am liebsten mit deiner Stimme so richtig krachen lassen willst - unsere GesangslehrerInnen gehen auf deine ganz persönlichen Musikwünsche ein.
  • Ich haben keine musikalischen Vorkenntnisse. Eignet sich Gesangsunterricht für mich?
  • Ja. Denn es gibt nichts natürlicheres, als zu singen. Gesang ist daher der einfachste und direkteste Weg zur Musik. Klar, kannst du mit Technik und Übung deine Stimme verbessern und weiterentwickeln. Vor allem kannst du mit Gesang aber gleich loslegen und Musik machen.
  • Ich treffe die Töne nicht, kann man das lernen?
  • Ja, das kannst du lernen. Und genau dafür ist der Gesangsunterricht auch da - dass du lernst Töne sauber zu treffen.
  • Ich kann keine Noten lesen. Ist dies ein Problem?
  • Nein, das ist kein Problem. Grundsätzlich kannst du jede Form von Musik auch ohne Noten singen. Es mag Situationen geben, wo es sich lohnen könnte, das Noten Lesen zu erlernen. Wenn das der Fall wäre, würdest du das mit deiner GesangslehrerIn in Ruhe anschauen.
  • Muss ich mir für den Gesangsunterricht etwas kaufen?
  • Alles, was du für den Gesangsunterichts mitbringen musst, ist deine Stimme. Denn unsere Räume sind modern ausgestattet. Wenn du z.B. mit Mikrofon singen möchtest oder dich mit Klavier oder Gitarre begleiten möchtest, ist bereits alles vorhanden. Zudem haben wir eine grosse Auswahl an Unterrichtsmaterial (Noten, Backing Tracks,...), die wir dir zur Verfügung stellen. Du musst dir in der Regel also auch kein Unterrichtsmaterial kaufen.

Schlagzeug


Klavier & Keyboard


E-Bass


Ukulele